Fotografieren in kleinen Gruppen, mit individueller Betreuung und an eigens für Fotografen ausgewählten Locations

Fotoworkshops


Seit dem Jahr 2010 gebe ich mein Wissen zum Thema Fotografie im Rahmen von Fotoworkshops weiter und leite Fotoreisen Rund um die Welt. Der Fokus liegt dabei auf der Landschaftsfotografie, der Naturfotografie und der Wildlife-Fotografie. Das Konzept ist immer das Gleiche: „Lernen an den schönsten Plätzen“

Die Fotoworkshops dauern in der Regel zwischen zwei und vier Tage. Meist sind wir dabei in Österreich sowie in den angrenzenden Regionen unterwegs. Die Technik steht dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Bildkomposition und das Ausarbeiten der Bilder. Die Workshops richten sich sowohl an Anfänger die ihre ersten Schritte in die Welt der Fotografie machen, als auch Fortgeschrittene und Profis die an einer gewissen Technik feilen oder einfach ihren fotografischen Horizont erweitern wollen. Die kleinen Gruppengrößen ermöglichen hier viel Individualität.

Wilder Bachlauf im Salzburger Tennengau

Fotoworkshop Taugl


Termin: 24.04. – 25.04.2021

Im Salzburger Tennengau, am Fuße der Osterhorngruppe entspringt der Tauglbach und bahnt sich seinen Weg zur Salzach. Die Taugl ist ein wahres Naturjuwel. Weitgehend ungezähmt, fließt sie großteils durch ursprüngliche Wälder und tiefe Schluchten und hat dabei einzigartige Fels Formationen gebildet. Besondere Bekanntheit hat die Taugl durch den roten Fels erlangt. Ähnliche Canyons kennt man sonst nur aus dem Südwesten der USA. Neben dem Tauglbach bieten auch die Nebenflüsse und Wasserfälle viele spannende Motive.

INFOS


Milchstraße und Sternenhimmel. Nachts im Nationalpark Gesäuse.

Fotoworkshop Sternenfotografie Gesäuse


Termin: 11.06. – 13.06.2021

Der Nationalpark Gesäuse gehört zu den dunkelsten Plätzen Österreichs. Ideal für die Sternenfotografie. Der Termin um den Neumond ist ideal gewählt um den nächtlichen Sternenhimmel in seiner vollen Pracht zu sehen. Wir werden sowohl die Milchstraße als auch Sternenbahnen fotografieren.

INFOS


Tier- und Landschaftsfotografie entlang der Großglockner Hochalpenstraße

Fotoworkshop Hohe Tauern


Termin: 19.07. – 21.07.2021

Die Hohen Tauern bilden das Herzstück der Österreichischen Alpen. Hier befinden sich die höchsten Berge Österreichs, der längste Gletscher der Ostalpen und mit dem Nationalpark Hohe Tauern eines der charakteristischsten Naturschutzgebiete unseres Landes.

Dieser Workshop wird größtenteils entlang der Großglockner Hochalpenstraße stattfinden bzw. diese wird uns als Ausgangsort hin zu den schönsten Fotoplätzen dienen.

INFOS


Milchstraße und Sterne fotografieren im schönen Almtal

Fotoworkshop Sternenfotografie Almtal


Termin: 09.07. – 11.07.2021

Im Salzkammergut gelegen liegt der Ort Grünau im Almtal in einer wunderschönen Abgeschiedenheit von Industrie und großen Verkehrswegen. Die Lichtverschmutzung ist hier sehr gering, daher eignet sich der Ort auch bestens für die Sternenfotografie. Bei klarem Himmel sind hier soviele Sterne zu sehen wie nur an wenigen anderen Orten in Österreich.

INFOS


Landschaftsfotografie im Deutsch / Österreichischem Grenzgebiet

Fotoworkshop Salzburg und Berchtesgadener Land


Termin: 22.08. – 25.08.2021

Auf deutscher Seite werden wir rund um den Nationalpark Berchtesgaden unterwegs sein und einige der Klassiker der Landschaftsfotografie aufsuchen. Natürliche Bergseen, eingebettet in die imposanten Berggipfel der Berchtesgadener Alpen, bilden eine tolle Kulisse.

Auf der Salzburger Seite warten wilde Schluchten und beeindruckende Wasserfälle auf uns. Weiters werden wir auch hier kleine Seen und Almen mit toller Bergkulisse aufsuchen.

INFOS


Landschaftsfotografie in den Südtiroler Dolomiten.

Fotoworkshop Dolomiten


Termin: 13.10. – 17.10.2021

Die schroffen Felswände und spitzen Gipfel der Dolomiten sind wohl ohne Übertreibung eine der beeindruckendsten Berglandschaften der Alpen. Namen wie „Drei Zinnen“, „Rosengarten“ oder „Latemar“ sind sicher nicht nur Bergsteigern bekannt sondern auch dem ein oder anderen Fotografen ein Begriff der ihm das Lächeln ins Gesicht zaubert. Wenn sich im Herbst die Lärchen gelb färben ist diese wunderschöne Landschaft, die Kulisse für unseren Naturfotoworkshop und wir widmen uns 5 Tage intensiv der Landschaftsfotografie.

INFOS


Goldener Herbst in der Schweizer Bergwelt

Fotoworkshop Engadin


Termin: 20.10. – 24.10.2021

Das Engadin ist bekannt als schönstes Hochtal der Alpen und Teil des Schweizer Kantons Graubünden. Kristallklare Bergseen, schneebedeckte Gipfel und Gletscher machen den besonderen Reiz dieser Gebirgswelt aus. Im Herbst, wenn sich die Lärchen verfärben und das weiche Licht, die schier endlosen Lärchenwälder im schönsten Gold erstrahlen lassen, ist diese Landschaft einfach magisch.

Motive finden sich hier dicht aneinander gereiht und so ist diese einmalige Landschaft ein Traum für die Landschaftsfotografie.

INFOS


Landschaftsfotografie im herbstlichen Lungau

Fotoworkshop Lungau


Termin: 05.11. – 07.11.2021

Im späten Herbst ist der Farbrausch der Herbstfarben in den entlegenen Tälern und Hochebenen des salzburger Lungaus auf seinem Höhepunkt. Die Lärchen und Birken strahlen in den schönsten Gelb- und Rottönen und spiegeln sich in kristallklaren Bergseen. Drei Tage widmen wir uns hier der Landschaftsfotografie.

INFOS


Wildlifefotografie im Nationalpark Neusiedlersee

Fotoworkshop Neusiedlersee


Termin: 29.04. – 01.05.2022

Der Schwerpunkt dieses Fotoworkshops ist die Tierfotografie. Der Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel bietet dafür ausgezeichnete Voraussetzungen. Die breiten Schilfgürtel rund um den See, die Salzlacken und die ausgedehnten Wiesen sind der ideale Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren die sonst nicht typisch für Österreich sind. Viele Zugvögel nutzen das große Nahrungsangebot um im Schilf ihren Nachwuchs aufzuziehen. Andere nutzen diese Oase als Zwischenstop auf ihrer Reise zu den Brutplätzen im hohen Norden. Dieses Gebiet ist ein absolutes Naturpardies das jeden Natur- und Tierfotografen begeistern wird!

INFOS