Fotografieren in kleinen Gruppen, mit individueller Betreuung und an eigens für Fotografen ausgewählten Locations

Fotoworkshops


Seit dem Jahr 2010 gebe ich mein Wissen zum Thema Fotografie im Rahmen von Fotoworkshops weiter und leite Fotoreisen Rund um die Welt. Der Fokus liegt dabei auf der Landschaftsfotografie, der Naturfotografie und der Wildlife-Fotografie. Das Konzept ist immer das Gleiche: „Lernen an den schönsten Plätzen“

Die Fotoworkshops dauern in der Regel zwischen zwei und vier Tage. Meist sind wir dabei in Österreich sowie in den angrenzenden Regionen unterwegs. Die Technik steht dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Bildkomposition und das Ausarbeiten der Bilder. Die Workshops richten sich sowohl an Anfänger die ihre ersten Schritte in die Welt der Fotografie machen, als auch Fortgeschrittene und Profis die an einer gewissen Technik feilen oder einfach ihren fotografischen Horizont erweitern wollen. Die kleinen Gruppengrößen ermöglichen hier viel Individualität.

Landschaftsfotografie um den Almsee

Fotoworkshop Almtal


Termin: 19.07. – 21.07.2020

Im Salzkammergut gelegen liegt der Ort Grünau im Almtal in einer wunderschönen Abgeschiedenheit von Industrie und großen Verkehrswegen. Viele Orte sind noch unverbaut und die Szenerie erinnert an die kanadischen Rocky Mountains mit grünen Seen, steilen Bergen und wilden Flüssen.

Im Inneren des Almtales, beim Almsee, umrandet vom Toten Gebirge werden wir unser Hauptaugenmerk auf die Landschaftsfotografie richten. Besonders in den Morgen- und Abendstunden haben wir hier tolle Chancen auf außergewöhnliche Licht- und Nebelstimmungen. Neben der Gegend um den Almsee bieten auch die Ödseen und die Hetzau eine Vielzahl an spannenden Motiven.

INFOS


Milchstraße und Sternenhimmel. Nachts im Nationalpark Gesäuse.

Fotoworkshop Sternenfotografie Gesäuse


Termin: 24.07. – 26.07.2020

Der Nationalpark Gesäuse gehört zu den dunkelsten Plätzen Österreichs. Ideal für die Sternenfotografie. Der Termin um den Neumond ist ideal gewählt um den nächtlichen Sternenhimmel in seiner vollen Pracht zu sehen. Wir werden sowohl die Milchstraße als auch Sternenbahnen fotografieren.

INFOS


Landschaftsfotografie in den Südtiroler Dolomiten.

Fotoworkshop Dolomiten


Termin: 25.09. – 29.09.2020

Die schroffen Felswände und spitzen Gipfel der Dolomiten sind wohl ohne Übertreibung eine der beeindruckendsten Berglandschaften der Alpen. Namen wie „Drei Zinnen“, „Rosengarten“ oder „Latemar“ sind sicher nicht nur Bergsteigern bekannt sondern auch dem ein oder anderen Fotografen ein Begriff der ihm das Lächeln ins Gesicht zaubert. Wenn sich im Herbst die Lärchen gelb färben ist diese wunderschöne Landschaft, die Kulisse für unseren Naturfotoworkshop und wir widmen uns 5 Tage intensiv der Landschaftsfotografie.

INFOS


Landschaftsfotografie entlang der wilden Soca in Slowenien

Fotoworkshop Soca


Termin: 16.10. – 18.10.2020

Dieser Workshop beschäftigt sich hauptsächlich mit der Landschaftsfotografie. Das ursprüngliche Soca Tal sowie einige spannende Nebenflüsse werden uns dazu als Motive dienen.

Die Soca entspringt tief im slowenischen Triglav Nationalpark. Anfangs bahnt sie sich ihren Weg durch tiefe Klammen und Schluchten, später sind es breite und naturbelassene Flussbette mit vielen verzweigten Schotterbänken. Immer flankiert von den Bergen der julischen Alpen. Bedingt durch den Kalk und die Grünalge erscheint die Soca je nach Licht, in smaragdgrün oder türkis. Gerne wird sie auch als schönster Fluss Europas bezeichnet.

INFOS


Landschaftsfotografie im herbstlichen Lungau

Fotoworkshop Lungau


Termin: 06.11. – 08.11.2020

Im späten Herbst ist der Farbrausch der Herbstfarben in den entlegenen Tälern und Hochebenen des salzburger Lungaus auf seinem Höhepunkt. Die Lärchen und Birken strahlen in den schönsten Gelb- und Rottönen und spiegeln sich in kristallklaren Bergseen.

Die Berge und die bunten Wälder sowie malerische Bach- und Flusslandschaften werden unsere Hauptmotive bei diesem Workshop sein. Von Landschaften bis Panoramen sowie zahlreiche Details, wird alles dabei sein. Wir bewegen uns dabei hauptsächlich im UNESCO Biosphärenpark Lungau.

INFOS


Wildlifefotografie im Nationalpark Neusiedlersee

Fotoworkshop Neusiedlersee


1. Termin: 16.04. – 18.04.2021
2. Termin: 23.04. – 25.04.2021

Der Schwerpunkt dieses Fotoworkshops ist die Tierfotografie. Der Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel bietet dafür ausgezeichnete Voraussetzungen. Die breiten Schilfgürtel rund um den See, die Salzlacken und die ausgedehnten Wiesen sind der ideale Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren die sonst nicht typisch für Österreich sind. Viele Zugvögel nutzen das große Nahrungsangebot um im Schilf ihren Nachwuchs aufzuziehen. Andere nutzen diese Oase als Zwischenstop auf ihrer Reise zu den Brutplätzen im hohen Norden, was immer wieder zu spannenden Begegnungen führt.

Auch Säugetiere wie z.B. Feldhasen oder Rehe kommen hier sehr häufig vor. Dieses Gebiet ist ein absolutes Naturpardies das jeden Natur- und Tierfotografen begeistern wird!

INFOS