Fotografieren in kleinen Gruppen, mit individueller Betreuung und an eigens für Fotografen ausgewählten Locations

Fotoreisen


Seit dem Jahr 2010 gebe ich mein Wissen zum Thema Fotografie im Rahmen von Fotoworkshops weiter und leite Fotoreisen Rund um die Welt. Der Fokus liegt dabei auf der Landschaftsfotografie, der Naturfotografie und der Wildlife-Fotografie. Das Konzept ist immer das Gleiche: „Lernen an den schönsten Plätzen“

Die meisten Fotoreisen dauern 1 – 2 Wochen, finden in kleinen Gruppen von Gleichgesinnten statt und sind speziell auf die Bedürfnisse von Fotografen ausgelegt. Sich Zeit nehmen für die Fotografie steht an erster Stelle! Wir rauschen nicht von einem Platz zum nächsten sondern verweilen an einigen ausgewählten und interessanten Plätzen. Jeder wird die Zeit finden um seine eigenen Ideen umzusetzen und ich werde Ihnen bei Fragen mit Tipps und Anregungen zur Seite stehen!

Die von mir geleiteten Fotoreisen werden von der Naturfotowerkstatt veranstaltet. Ich habe die Naturfotowerkstatt 2010 zusammen mit Heinz Hudelist gegründet. Wir sind ein Reisebüro mit der Spezialisierung auf Fotoreisen für Kleingruppen an speziell für Fotografen ausgewählten Plätzen.

Wilde Braunbären in Slowenien. Tierfotografie in Österreichs südlichem Nachbarland.

Fotoreise Bären


Termin: 09.09. – 13.09.2020
Termin 2021: 02.06. – 06.06.2021

In den Wäldern Südsloweniens, ist eine der dichtesten Bärenpopulationen weltweit heimisch. Um die 900 Braunbären sind es die in den dichten und ursprünglichen Wäldern herumstreifen. Direkt im Herzen dieses Gebiets, wo sich die Menschen noch den Lebensraum mit den Großraubtieren teilen, werden wir die Bären in einer einmaligen Szenerie und aus speziell für die Bedürfnisse von Fotografen gebauten Ansitzhütten fotografieren.

INFOS


Landschaftsfotografie auf Snaefellsnes und im genialen Süden Islands

Fotoreise Island


Termin: 02.10. – 10.10.2020

Island gilt als das Fotografen Paradies schlechthin und erlebt gerade bei Naturfotografen einen enormen Boom. Die Insel im Nordatlantik hat enorm viel zu bieten. Raue Küstenabschnitte wechseln sich ab mit spektakulären Wasserfällen, die mächtigsten Gletscher Europas sind umgeben von einer durch Vulkanismus geprägten Landschaft, das Wetter kann launisch sein und fast im Minutentakt wechseln. In klaren Nächten sind die Voraussetzungen um das Nordlicht am Himmel tanzen zu sehen nahezu ideal.

INFOS


Wintertraum in finnisch Lappland. Tier- und Landschaftsfotografie.

Fotoreise Finnland


Termin: 22.01. – 29.01.2021

Auf wenige Regionen unseres Planetens passt die Bezeichnung „Winterwunderland“ so perfekt wie auf den finnischen Teil Lapplands während der Wintermonate. 6 – 8 Monate im Jahr ist die Landschaft in ein weißes Kleid aus Schnee gehüllt und die Seen und Flüsse verschwinden unter einer dicken Schicht aus Eis. Die Landschaft ist flach und geprägt von schier endlosen Wäldern. Auf den wenigen Hügeln die meist nicht höher als 200-300 Meter sind, bilden sich durch Frost und Schnee dicke Eisschichten um die Bäume. Die Bäume werden so zu Skulpturen wie in einem Zauberwald.

INFOS


Nordlicht und Landschaftsfotografie auf den Lofoten in Norwegen

Fotoreise Lofoten


Termin: 07.02. – 14.02.2021

Termin 2: 31.01. – 07.02.2021

Die Inselgruppe der Lofoten ist eine der spektakulärsten und schönsten Landschaften die ich je erleben durften! Die schroffe Küste mit den steil ins Meer abfallenden Bergen erinnert an das obere Drittel der Drei- und Viertausender der heimischen Alpen, dazwischen liegen allerdings keine sanften Almen sondern das Meer, dass in tiefen Fjorden die Inseln durchzieht und für einen unglaublichen Kontrast sorgt. In dieser Landschaft werden wir das magische Nordlicht jagen und uns unter Tags der Landschaftsfotografie widmen.

INFOS


Landschaftsfotografie in der traumhaften Landschaft der Crete Senesi und des Val d'Orcia

Fotoreise Toskana


Termin: 11.05. – 16.05.2021

Im Frühjahr 2021 geht es mit der Naturfotowerkstatt in die Toskana. Dort wartet mit der Crete Senesi und dem Val d’Orcia eine der schönsten Kulturflandschaften Europas auf uns. Die malerischen Landschaften sind ein Paradies für Fotografen. Sanfte Hügel, weite Blumenfelder, Zypressenalleen und ursprüngliche Dörfer warten auf uns.

INFOS